KDA

Feldgottesdienst mit streikenden Arbeitern

Europäische Stahlpolitik

Emissionshandel als zentrales Instrument der EU-Klimapolitik – Anreize für Investitionen in Innovationen und emissionsarme Technologien – Perspektiven, Strategien und Umsetzungsvorhaben.

In Kooperation mit EUROPE DIRECT EU-Bürgerservice Stadt Duisburg

Leitung: Joachim Fischer, Jürgen Widera

Referenten:

• Vertreter/in des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (angefragt)

• Vertreter/in des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW

• Vertreter/in Thyssenkrupp Steel Europe AG

• Vertreter/in der Europäischen Kommission Bonn

Moderation: Mario Mais, Studio 47

Termin: Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18.30 Uhr

Ort: Bildungszentrum TKS Duisburg, Franz-Lenze-Straße 70, 47166 Duisburg

Ansprechpartner, Information und Anmeldung: KDA-Pfarrer Hans-Peter Lauer und Jürgen Widera KDA Duisburg-Niederrhein Am Burgacker 14-16, 47051 Duisburg Tel.: 0203 2951-3170, kda@kirche-duisburg.de

So erreichen Sie uns

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg
Tel: 0203 / 2951-3170
Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kirche-duisburg.de

Das ganze Programm des Laboratorium – Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge – auf einen Blick.

Losung für Sonntag, den 26.01.2020

Du herrschest über das ungestüme Meer, du stillest seine Wellen, wenn sie sich erheben.
Psalm 89,10

Der Herr des Friedens gebe euch Frieden allezeit und auf alle Weise.
2. Thessalonicher 3,16

EKiR-Aktuell

Weitere News finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland