KDA

Feldgottesdienst mit streikenden Arbeitern

Diakonie Dinslaken engagiert sich in der Beschäftigungsförderung

In der jüngsten Fachausschusssitzung des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt der Kirchenkreise Dinslaken und Wesel informierte Thomas Koch vom Kirchenkreis Dinslaken im CafèKomm in über das Engagement der Dinslakener Diakonie in der aktuellen Beschäftigungsförderung.

Die Diakonie in Dinslaken engagiert sich auch 2019 und in den nächsten Jahren weiterhin intensiv im Bereich der Beschäftigungsförderung für Langzeitarbeitslose.

Durch ihr Engagement ist die Dinslakener Diakonie in der Lage, in diesem Jahr maximal 50 Stellen in Arbeitsgelegenheiten für Menschen jüngeren Alters, Personen mit Suchtproblematik oder mit psychischen Problemlagen anzubieten.

Dabei zeigt sich die Bandbreite der Aktivitäten des Diakonievereins breit gefächert. Einsatzorte bilden unter anderem Kitas, Kirchengemeinden und die kooperierenden Kaufhäuser der Diakonie an den Standorten Dinslaken und Wesel.

Darüber hinaus nutzt die Diakonie ihr Potential und investiert in Beschäftigung. Mit dem neuen Teilhabe- und Chancengesetz besteht die Möglichkeit, über maximal 5 Jahre degressiv geförderte Beschäftigungsverhältnisse in insgesamt 28 Stellen einzugehen.

An der Schnittstelle von Arbeitsmarktförderung zur sozialraumorientierten Jugendhilfe können weitere Plätze in der Berufs- und Alltagsorientierung für junge Menschen in den Projekten „Jugend zeigt Perspektive“ und „Jugend stärken im Quartier“ angeboten werden. Diese Projekte werden in Kooperation mit JobCenter, Kommune und kooperativen Partner in der Wohlfahrt angeboten.

Weiterhin thematisierten die Ausschussmitglieder des KDA Wesel und Dinslaken anstehende Projekte wie den geplanten Landgottesdienst in Mehrhoog und den Bergmannsgottesdienst in der Lohnhalle des Bergwerks Lohberg.

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen erfolgen zeitnah im Laboratorium und auf dieser Internetseite.

So erreichen Sie uns

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg
Tel: 0203 / 2951-3170
Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kirche-duisburg.de

Das ganze Programm des Laboratorium – Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge – auf einen Blick.

Losung für Sonntag, den 20.10.2019

Ich will einen ewigen Bund mit meinem Volk schließen, dass ich nicht ablassen will, ihnen Gutes zu tun.
Jeremia 32,40

So liegt es nun nicht an jemandes Wollen oder Laufen, sondern an Gottes Erbarmen.
Römer 9,16

EKiR-Aktuell

Weitere News finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland