KDA

Feldgottesdienst mit streikenden Arbeitern

Ein guter Wurf - das Programm steht

Zurzeit finden letzte Arbeiten statt, dann geht das Laboratorium für die zweite Jahreshälfte 2019 in den Druck. Auf der Ihnen bekannten Internetseite steht es für Sie bereits zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre und freuen uns auch im zweiten Halbjahr 2019 erneut auf eine große Resonanz.

Aktualität und Vielfalt zeichnen das Programm aus

Wie in der Vergangenheit zeichnet sich das Programm durch seine Aktualität und Vielfalt aus. Themenschwerpunkte bilden wieder aktuelle, auch zeitkritische, Themen aus Gesellschaft und Arbeitswelt sowie Politik.

Fachleute und Experten referieren und bereiten für Sie in den zahlreichen Veranstaltungen aktuelle Themen auf, beantworten Ihre Fragen und diskutieren mit Ihnen über die Inhalte und Perspektiven der Themenstellungen.

Ebenfalls im Programm: Exkursionen zu markanten Zielen mit historischem und gesellschaftlichem Hintergrund stehen für Sie im zweiten Halbjahr 2019 im Angebot.

Das Politisches Nachtgebet - seit mehr als dreißig Jahren ein fester Bestandteil der Arbeit des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt.

Das Politische Nachtgebet findet inzwischen seit mehr als dreißig Jahren statt und reflektiert in besonderer Weise die Arbeit des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt. Es greift aktuelle gesellschaftspolitische, soziale und theologische Themen, meist mit lokalem Bezug, auf. Es bildet einen Ort für Diskussion und Gebet, für das Hören auf die biblische Botschaft und die Ermutigung zum gemeinsamen Handeln.

Das Politische Nachtgebet findet jeden 1. Montag im Monat um 18.00 Uhr in der Kreuzeskirche Duisburg-Marxloh, Kaiser-Friedrich-Str. 40 47169 Duisburg statt.

So erreichen Sie uns

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg
Tel: 0203 / 2951-3170
Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kirche-duisburg.de

Das ganze Programm des Laboratorium – Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge – auf einen Blick.

Losung für Sonntag, den 20.10.2019

Ich will einen ewigen Bund mit meinem Volk schließen, dass ich nicht ablassen will, ihnen Gutes zu tun.
Jeremia 32,40

So liegt es nun nicht an jemandes Wollen oder Laufen, sondern an Gottes Erbarmen.
Römer 9,16

EKiR-Aktuell

Weitere News finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland