KDA

Feldgottesdienst mit streikenden Arbeitern

China – Partner oder Konkurrent?

In Europa findet aktuell ein Umdenken in Bezug auf die Beziehungen zu China statt. War die Beziehung zwischen Europa und China bislang von großer gegenseitiger Abhängigkeit in der Wirtschaft und von notwendiger Zusammenarbeit beim Klimawandel geprägt, schlägt die neue europäische China-Strategie von 2019 nun rauere Töne an:

China wird als „Systemrivale“ identifiziert, der alternative Governance Modelle fördere. Das bedeutet, Peking versucht weltweit ein autokratisches Herrschaftssystem als Gegenentwurf zur Demokratie europäischen Zuschnitts zu etablieren.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Beziehungen zu China weiterentwickeln und ob diese künftig stärker auf Regeln und ausgeglichenem Nehmen und Geben fußen und wie sich dies konkret vor Ort auf die wirtschaftlichen Beziehungen auswirken wird.

Es kommen ins Gespräch und diskutieren:

Prof. Dr. Doris Fischer, Lehrstuhl China Business and Economics, Universität Würzburg

Andree Haack , Dezernat für Wirtschaft und Strukturentwicklung, Stadt Duisburg

Jochen Pöttgen, Leiter der Regionalvertretung Europäische Kommission in Bonn

Dazu laden herzlich ein:

Dr. Kathrin S. Kürzinger,

Evangelische Akademie im Rheinland

Dieter Zisenis, Laboratorium, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt Duisburg-Niederrhein

Joachim Fischer, EUROPE DIRECT – EU-Bürgerservice der Stadt Duisburg

Veranstaltungstermin

Mittwoch, 25.11.20, von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Diese Veranstaltung findet online statt.

Anmeldung erforderlich bis zum 23.11.2020:

Tel. 0228 479898-50 oder anna.veerahoo@akademie.ekir.de

Evangelische Akademie im Rheinland,

Friedrich-Breuer-Straße 86, 53225 Bonn,

www.ev-akademie-rheinland.de

So erreichen Sie uns

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg
Tel: 0203 / 2951-3170
Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kirche-duisburg.de

Das ganze Programm des Laboratorium – Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge – auf einen Blick.

Losung für Samstag, den 05.12.2020

Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen ist Gott in seiner heiligen Wohnung, ein Gott, der die Einsamen nach Hause bringt, der die Gefangenen herausführt, dass es ihnen wohlgehe.
Psalm 68,6-7

Am Abend, da die Sonne untergegangen war, brachten sie zu Jesus alle Kranken und Besessenen. Und die ganze Stadt war versammelt vor der Tür. Und er heilte viele.
Markus 1,32-34

EKiR-Aktuell

Weitere News finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland