KDA

Feldgottesdienst mit streikenden Arbeitern

Galeria Karstadt Kaufhof: Sanierungskonzept ideenlos und unkreativ – Ver.di-Bundesvorstand – PM vom 26.05.2020

Beschäftigte fordern Umdenken der Verantwortlichen und Unterstützung der Politik

Die ver.di-Bundestarifkommission Galeria Karstadt Kaufhof hat „ein sofortiges Umdenken“ bei der Erstellung des Sanierungskonzeptes für die Warenhauskette verlangt. Auch die gestrige Information des Generalbevollmächtigten sowie das Management hätte keinerlei neue Ideen für ein tragfähiges, nachhaltiges Zukunftskonzept gebracht. Die vorgelegten Pläne des Generalbevollmächtigten und des Sachwalters sprächen dieselbe Sprache wie die bisherigen Pläne des Managements mit Personalabbau und Lohnkürzungen.

Artikel anzeigen

Rettungsschirme für große Teile der Wirtschaft – doch was ist mit den sozialen Einrichtungen und deren Arbeit?

Auswirkungen der Corona-Krise auf die Arbeit des Diakoniewerks

Duisburg - Die Corona-Pandemie wirkt sich nachhaltig auf unser Leben aus. Neben den gesundheitlichen und gesellschaftlichen Gefahren bedroht die aktuelle Situation zunehmend zahlreiche Menschen existenziell und wirtschaftlich. Laufende Soziale Projekte können in Gefahr geraten. Unbeachtet dessen berichten täglich die Medien über finanzielle Hilfen für die Wirtschaft. Die Liste der nach Finanzhilfen Fragenden ist lang. Einige Beispiele: Die Rettung der Luftfahrt, Rettungsschirme für den Mittelstand. Industrie und Handel melden Bedarf für finanzielle Hilfen an.

Artikel anzeigen

evangelische akademie rheinland-Online-Veranstaltung: Freitag, 29. Mai 2020 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

MYZELIUM Communitybasiertes Wirtschaften - Wir statt ich

Online: Vortrag und Diskussion mit Michaela Hausdorf. Die Pandemie erleben wir als krisenhafte Situation. Doch möglicherweise gibt sie auch Impulse zum Umdenken und öffnet Wege für neue Wirtschaftsmodelle. Auf der Basis des gemeinschaftsbasierten Wirtschaftens lassen sich z.B. dauerhaft widerstands- und anpassungsfähige Geschäftsmodelle aufbauen, die auch und gerade in Krisenzeiten funktionieren. Zusammen mit der katholischen Erwachsenenbildung Mittelmosel nehmen wir ein solches Geschäftsmodell in den Blick: MYZELIUM Communitybasiertes Wirtschaften - Wir statt ich Freitag, 29.

Artikel anzeigen

baua : Aktuell 19/20: Arbeitswelt im Wandel 2020 - Pressemitteilung vom 14.05.2020

BAuA informiert kompakt über Zahlen, Daten und Fakten der deutschen Arbeitswelt

Dortmund - Unter dem Titel "Arbeitswelt im Wandel" fasst die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jährlich die aktuellen Trends der Arbeitswelt zusammen. Die kompakte Broschüre informiert mit vielen anschaulichen Grafiken Praktiker des Arbeitsschutzes und die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen. Basierend auf dem Bericht "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2018" (SuGA 2018) informiert die Broschüre über Zahlen, Daten und Fakten in Sachen Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Artikel anzeigen

Corona Virus: Bildungsveranstaltungen des Laboratoriums abgesagt

Weiterhin keine Veranstaltungen

Liebe Freundinnen und Freunde des Laboratoriums, die geplanten Vorträge und Diskussionsveranstaltungen des evangelischen Laboratoriums vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt können angesichts der Corona-Pandemie weiterhin nicht stattfinden. Über Veränderungen informieren wir Sie bei Bedarf umgehend hier auf unseren Internetseiten. Wir wünschen uns eine baldige die Fortführung unserer Veranstaltungen und Exkursionen.

Artikel anzeigen

baua : Aktuell 1/20: Digitale Arbeitswelt gestalten (16/20) Pressemitteilung vom 07.05.2020

Digitale Arbeitswelt birgt Chancen und Risiken

Dortmund - Homeoffice, Videokonferenzen oder E-Learning, die Digitalisierung gewinnt während der derzeitigen Corona-Epidemie an Bedeutung. Moderne Kommunikations- und Informationstechnologie sorgt beispielsweise dafür, dass berufliche, aber auch soziale Kontakte erhalten bleiben. Doch neben Chancen kann die Digitalisierung mit Risiken verbunden sein. Die neue Ausgabe der baua : Aktuell gibt in ihrem Schwerpunkt Einblicke in die aktuelle Forschungsarbeit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) auf diesem Gebiet.

Artikel anzeigen

Videobotschaft zum leisesten 1. Mai, den wir je erlebt haben

Video-Botschaft zum 1. Mai:

Was kommt morgen?

Jürgen Widera ruft in seiner Videobotschaft zum Nachdenken auf

In seiner Videobotschaft zum leisesten 1. Mai den wir je erlebt haben, ruft Jürgen Widera, Pfarrer im Ruhestand, zum Nachdenken auf. Es gelte darüber nachzudenken was wir sehen, wenn wir bald einmal zurückblicken. Sehen Sie hier die Videobotschaft zum 1. Mai von Jürgen Widera: https://www.youtube.com/embed/gm9nGPiTGE4

Früher Renteneinstieg nicht nur gesundheitlich begründet – Pressemitteilung 15/20 des BAuA

baua : Fokus nimmt Rentenübergänge in den Blick

Dortmund - Die Gesundheit ist ein wesentlicher Grund dafür, ob die Beschäftigten auch im Alter erwerbstätig bleiben oder früher aus dem Erwerbsleben ausscheiden. Der jetzt von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) veröffentlichte baua : Fokus "Frühausstieg aus und Weiterverbleib im Erwerbsleben von älteren Beschäftigten im Zusammenhang mit Gesundheit" zeigt darüber hinaus: Neben dem Gesundheitszustand spielen die Bedingungen inner- und außerhalb des Erwerbslebens eine ebenso entscheidende Rolle. Ein Weiterverbleib im Erwerbsleben ist demnach nicht immer automatisch mit einem guten Gesundheitszustand verknüpft.

Artikel anzeigen

Ältere Beiträge finden Sie in unserem News-Archiv
So erreichen Sie uns

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg
Tel: 0203 / 2951-3170
Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kirche-duisburg.de

Das ganze Programm des Laboratorium – Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge – auf einen Blick.

Losung für Freitag, den 29.05.2020

Meine Zunge soll reden von deiner Gerechtigkeit und dich täglich preisen.
Psalm 35,28

Die Jünger kehrten zurück nach Jerusalem mit großer Freude und waren allezeit im Tempel und priesen Gott.
Lukas 24,52-53

EKiR-Aktuell

Weitere News finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland