KDA

Feldgottesdienst mit streikenden Arbeitern

Aktueller Veranstaltungshinweis für den 27.10.2020

Laboratorium aktuell: Bedingungsloses Grundeinkommen

Alle Bürgerinnen und Bürger bekommen ein Leben lang monatlich Geld vom Staat, das individuell garantiert und ohne Gegenleistung aus-gezahlt wird – ohne Bedürftigkeitsprüfung, ohne Zwang zur Arbeit, existenz- und teilhabesichernd. Seit Jahren schon geht diese radikale sozialpolitische Idee in Deutschland um – und nicht nur hier. Im Seminar werden unterschiedliche Modelle für ein Grundeinkommen vorgestellt und die Pro und Contra Argumente benannt, geprüft und diskutiert. Referent: Ralf Welter. Dipl. Kaufmann, Lehrbeauftragter im Lehrgebiet Wirtschaftspolitik an der FH Aachen, Mitglied Regionale Resilienz Aachen e.

Artikel anzeigen

Das Politische Nachtgebet startet nach achtmonatiger Unterbrechung wieder

Corona-Krise:

Erkenntnisgewinn - Neubeginn

Politisches Nachtgebet - Mitten in der Corona-Krise soll danach gefragt werden, welche Erkenntnisse für Gesellschaft und Politik sich aus ihr bereits gewinnen lassen. Denn die Krise hat noch einmal den Bedarf an Veränderung deutlich gemacht. Vieles, was schon vor Corona im Argen lag, ist durch die Krise noch deutlicher geworden. Dies gilt etwa für die Arbeitsverhältnisse in der Fleischindustrie oder auch für das Verhältnis zur Natur und den Raubbau, der die Lebensgrundlagen unumkehrbar zerstört. Ein weiteres Thema der öffentlichen Debatte ist die gesellschaftliche Wertschätzung der Arbeit im Bereich von Gesundheit und Pflege.

Artikel anzeigen

BauA informiert: Serviceroboter sicher und menschengerecht gestalten - Mitteilung (41/20) vom 13.10.2020

BAuA -Bericht gibt Überblick zu Autonomen Robotern für Assistenzfunktionen

Dortmund - Wie kaum eine andere Technologie stehen Roboter für die rasant voranschreitende Digitalisierung des Alltagslebens und der Arbeitswelt. Insbesondere mit Service-Robotern und deren Einsatzmöglichkeiten, etwa in der Alten- und Krankenpflege, sind große Hoffnungen und Erwartungen verknüpft. Für eine sinnvolle Unterstützungsleistung müssen diese Roboter angemessen auf menschliches Verhalten reagieren und möglichst natürlich mit dem Menschen interagieren können - Anforderungen, zu denen noch erheblicher Forschungs- und Entwicklungsbedarf existiert.

Artikel anzeigen

Arbeitslosenzahlen 2021 - Presseinformation des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) vom 09.10.2020

In den ostdeutschen Flächenländern könnte die Zahl der Arbeitslosen 2021 niedriger liegen als vor Corona

Bis auf eine Ausnahme wird die Arbeitslosenquote im Jahr 2021 in allen Bundesländern zurückgehen. Das geht aus einer am Freitag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Die Spanne reicht dabei von einem leichten Anstieg der Arbeitslosenquote in Bayern (+0,1 Prozentpunkte) bis zu einer Verringerung um einen Prozentpunkt in Bremen und Sachsen-Anhalt. In allen ostdeutschen Flächenländern wird der IAB-Prognose zufolge 2021 die Zahl der Arbeitslosen sogar geringer sein als vor der Corona-Krise.

Artikel anzeigen

Laboratorium: Themenreihe Landwirtschaft im Gespräch

Landwirte haben Landschafts- und Naturschutz fest im Blick

Die Veranstaltung Landwirtschaft und Naturschutz – Widerspruch oder Chance rundete die „Themenreihe Landwirtschaft im Gespräch“ ab. Nicht nur Landwirte informierten sich in den vier Informations- und Gesprächsabenden in Drevenack. Helmut Joppien, Pfarrer der Kirchengemeinde Drevenack und Vorsitzender des KDA Wesel, moderierte die Reihe mit den Themen: sind Kühe Klimakiller, Düngemittelverordnung und Wasserrecht im Kreis Wesel, Visionen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft sowie Landwirtschaft und Naturschutz.

Artikel anzeigen

baua: Sachgerechtes Lüften senkt Infektionsrisiko – Pressemitteilung (36/20) vom 24.09.2020

baua : Fokus zum infektionsschutzgerechten Lüften veröffentlicht

Dortmund - Am 16. September 2020 hat die Bundesregierung eine "Empfehlung zum infektionsschutzgerechten Lüften" beschlossen, denn in der kalten Jahreszeit wird regelmäßiges und richtiges Lüften noch wichtiger für den Infektionsschutz. An der Erarbeitung der Maßnahmenempfehlungen war auch die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) beteiligt. Sie hat jetzt den baua : Fokus "Infektionsschutzgerechtes Lüften – Hinweise und Maßnahmen in Zeiten der SARS-CoV-2-Epidemie" veröffentlicht. Er beschreibt vertiefend die wissenschaftliche Erkenntnislage zum infektionsschutzgerechten Lüften.

Artikel anzeigen

Baua informiert: Szenarien der Mensch-Roboter-Interaktion einfach klassifizieren (32/20)

Neues Werkzeug für die Bewertung von Mensch-Roboter-Interaktion

Dortmund - Wenn Menschen und Roboter zusammenarbeiten, ist es entscheidend, die Faktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit systematisch beschreiben zu können. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und die HFC Human Factors Consult haben die Kontext-Person-Roboter-Heuristik "KOPROH" entwickelt. Die Methode lässt sich einfach und vielseitig anwenden. Anhand von 16 Skalen hilft "KOPROH" dabei, Klarheit über die Eigenschaften von Szenarien der Mensch-Roboter-Interaktion (MRI) zu bekommen.

Artikel anzeigen

Inklusionsunternehmen der Diakoniewerk Duisburg GmbH arbeitet seit drei Jahren erfolgreich

Das INWERK-Team liefert stets erstklassige Arbeit

Vor gut drei Jahren gründete das Diakoniewerk Duisburg mit der INWERK Duisburg GmbH einen ganz besonderen Malerbetrieb. Mit dem neuen Unternehmen verbindet das Diakoniewerk Duisburg drei Zielvorgaben: Die INWERK Duisburg GmbH arbeitet als eigenständiger Handwerksbetrieb, der wie jeder andere Malerfachbetrieb Kundenaufträge abwickelt, das jedoch in Form eines Inklusionsunternehmens mit festen Arbeitsplätzen für Menschen, die mindestens zu fünfzig Prozent schwerbehindert sind.

Artikel anzeigen

Ältere Beiträge finden Sie in unserem News-Archiv
So erreichen Sie uns

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA)
Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg
Tel: 0203 / 2951-3170
Fax: 0203 / 2951-4173
kda@kirche-duisburg.de

Das ganze Programm des Laboratorium – Evangelisches Zentrum für Arbeit, Bildung und betriebliche Seelsorge – auf einen Blick.

Losung für Samstag, den 31.10.2020

Ich will des Morgens rühmen deine Güte; denn du bist mir Schutz und Zuflucht in meiner Not.
Psalm 59,17

Am Morgen, noch vor Tage, stand Jesus auf und ging hinaus. Und er ging an eine einsame Stätte und betete dort.
Markus 1,35

EKiR-Aktuell

Weitere News finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche im Rheinland